Home
Aktuelles
Vorstand
Besetzung
Auftritte / Termine
Geschichte
Programm
Fotos
Gästebuch
Kontakt
Impressum


Im Jahr 1912 wurde der Musikverein Kreuzweiler-Dilmar ins Leben gerufen. Zum ersten Vorsitzenden wurde Johann Peter Welter gewählt. Er stammte aus einer alten Handwerkerfamilie und war von Beruf Schreinermeister. Mit sicheren Händen übernahm er die Führung und schon in kurzer Zeit gelang es ihm, einen Verein aufzubauen, der als vorbildlich galt. Dieser Aufschwung war nur durch die echte Kameradschaft möglich. Mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs war es dann leider mit der Musik vorbei, weil alle Mitglieder zum Militär einberufen wurden. Es wurde von den damaligen Mit´gliedern beschlossen, alle Instrumente in je einer Holzkiste zu vergraben, um nach dem Ende des Krieges wieder einen Neuanfang wagen zu können, was daher nach vier Jahren Krieg auch wieder möglich war. Der Wiederanfang war dennoch sehr schwer, weil einige ehemalige Mitglieder nicht mehr aus dem Krieg in ihre Heimat zurückkehrten. Der vorherige Vereinsführer Johann Peter Welter wurde wieder zum ersten Vorsitzenden gewählt und so erfolgte die Neugründung am 5. Januar 1921.

Der Musikverein  bestand vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges 1939 aus 22 aktiven Mitgliedern, dann kam der schreckliche Krieg, der das Vereinsleben wieder auslöschte. Nach seinem Ende musste man feststellen, dass alle Instrumente verloren gegangen waren.Erst durch die finanzielle Unterstützung des Mitliedes Michael Gent war es überhaupt möglich, neue Instrumente zu beschaffen. Viel schlimmer als der materielle Verlust war aber der Verlust der Mitglieder, die aus dem Krieg nicht mehr zurück kamen. An einen Wiederanfang des Musikvereins war durch die verheerenden Kriegsfolgen vorerst nicht zu denken. Im Januar 1948 erging der Aufruf zur erneuten Gründung des Vereins. Nach der Beseitigung vieler Probleme war es im Juni 1948 dann soweit, dass die ersehnte Genehmigung zur Neugründung des Vereins durch die damalige Militärregierung vorlag. So war auch der rechtliche Weg zum Neubeginn geebnet.

FORTSETZUNG FOLGT!!!

Top